Anschluss-Verteiler-Schrank

Anschluss-Verteiler-Schränke werden in der Regel an das Versorgungsnetz der Energieversorgungsunternehmen angeschlossen. Die kundeneigene Anschlussleitung vor der Messeinrichtung des Anschluss-Verteiler-Schrankes darf eine Länge von 30 m nicht überschreiten und keine lösbaren Zwischenverbindungen enthalten.

Für interne Messungen kann zusätzlich ein Zwischenzähler für Untermessung werksseitig gegen Mehrpreis eingebaut werden.

Gehäuse aus elektrolytisch verzinktem Stahlblech mit schwenkbaren Kranösen und teilweise Tragegriffen, Türverschluss bei eintürigen Modellen mit Fallriegel sowie eingebauter Torsions-Rückzugsfeder zum sicheren Einrasten, verschließbar mittels Vorhängeschloss (bauseits), Türsicherungen mit Bowdenzugseil als Beschädigungsschutz. Pulverbeschichtung in RAL 2004 orange, Fußgestelle feuerverzinkt mit Befestigungslaschen für Erdnägel.
Die Lieferung erfolgt einschl. Sicherungszubehör und Fußgestell.

Verfügbar ab: Sofort verfügbar

Preis: auf Anfrage

Anschluss Verteiler Schrank

Anfrage:



* Pflichtfelder